Alles Gute zum Schleswiger Peermarkt

07.09.2020

„Mit dem heutigen Start des Schleswiger Peermarktes nimmt Schleswig landesweit eine Vorreiterrolle ein: Endlich gibt es – wenn auch unter erheblichen Corona-bedingten Auflagen wieder einen Jahrmarkt“, so der CDU-Landtagsabgeordnete Johannes Callsen zum Beginn des Peermarktes in Schleswig.

Gerade für die Schausteller in ihrer aufgrund der Corona-Beschränkungen existenzbedrohenden Situation sei dies ein wichtiges Zeichen, dass die Geschäftstätigkeit der Schaustellerbetriebe wieder aufgenommen werden könne. Zugleich erinnerte Johannes Callsen daran, dass sowohl der Bund als auch das Land Fördermittel zur Unterstützung der Schausteller bereitgestellt haben, die nun schon seit Monaten kein Geschäft machen konnten.

„Deshalb ist der Start des Peermarktes hoffentlich auch der Beginn eines Zurück in die Normalität.“ Johannes Callsen dankte der Stadt Schleswig für die Organisation und appellierte an die Besucher, die notwendigen Regelungen einzuhalten. So könnten die in Schleswig gemachten Erfahrungen dann auch für andere Jahrmärkte genutzt werden.