Neue Bäderverordnung für Port Olpenitz

24.05.2018

"Mit der neuen Bäderverordnung und der Einbeziehung von Port Olpenitz in die Sonntagsöffnungen reagiert Wirtschaftsminister Bernd Buchholz angemessen auf die touristische Entwicklung in Kappeln. Mit diesen Worten begrüßte der CDU-Landtagsabgeordnete Johannes Callsen die neue Regelung zu den Sonntagsöffnungszeiten in Olpenitz, für die er sich gegenüber dem Wirtschaftsministerium eingesetzt hatte. „Dies ist die landesweit einzige Veränderung bei den Sonntagsöffnungen“, betonte Callsen.

Olpenitz sei ein wichtiger Schwerpunkt der zukünftigen Tourismus-Entwicklung in Kappeln. Deshalb sei es richtig, den dortigen Gästen auch die Möglichkeit zu geben, an Sonntagen in der Saison ihre Einkäufe zu erledigen und sich zu versorgen, so Callsen. Er dankte den Kirchen und den Gewerkschaften, dass sie sich der touristischen Entwicklung in der Schlei-Region nicht verschließen und diese angemessene Ausweitung der Ladenöffnungszeiten in Olpenitz mittragen.