Gute Resonanz beim Regionaltag im Amt Geltinger Bucht

31.05.2016

Zum Regionaltag im Amt Geltinger Bucht hatte der CDU-Kreisverband zahlreiche Vereinsvorsitzende und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens in das LANDHAUS Café & Bistro auf Gut Oehe in Maasholm eingeladen, um ihnen die Möglichkeit zu geben, in ungezwungener Runde mit den Abgeordneten aus Bundestag, Landtag und Kreistag sowie den CDU-Mitgliedern des Amtsausschusses und der Gemeindevertretungen ins Gespräch zu kommen.

Zur Begrüßung freute sich der vor kurzem neu gewählte CDU-Amtsverbandsvorsitzende Stefan Meyer, dass so viel politische Prominenz nach Maasholm gekommen sei.

Der CDU-Kreisvorsitzende und Landtagsabgeordnete Johannes Callsen ging in seinem Bericht vor allem auf das vom Landtag beschlossene Landesnaturschutzgesetz ein, das mit dem Schutzstreifen an allen Küsten die wirtschaftliche und touristische Entwicklung an Schlei und Ostsee hemmen wird.

Die Bundestagsabgeordnete Dr. Sabine Sütterlin-Waack berichtete kurz aus ihrer Arbeit im Rechtsausschuss der Deutschen Bundestages und ging auch auf die aktuellen Sorgen und Nöte der Landwirte ein, mit denen sie sich als stellvertretendes Mitglied im Landwirtschaftsausschuss befasst.

Nach einem kurzen Bericht aus dem Kreistag durch den neuen CDU-Fraktionsvorsitzenden Walter Behrens konnten die Ehrenamtler den Politikern ihre Fragen stellen und machten davon auch regen Gebrauch.